Die Unsichbaren sind zurück

Allgemein

Objekt Samsung steht geschlossen hinter der Forderung

Objekt Samsung steht geschlossen hinter der Forderung

Die Beschäftigten der Firma ISS aus Frankfurt halten an der Forderung von einem Euro fest.

Alle Kolleginnen und Kollegen sind bereit zur Durchsetzung der Forderung auch weitere Aktionen zu begleiten. Die Rückkehr des Weihnachtsgeldes ist ein Muss. Lange genug haben wir darauf verzichten müssen. Jetzt sind wir dran! ISS Schwalbach / Taunus ist bereit!

weiterlesen

Der Tag der Gebäudereinigung in Mittelfranken

Der Tag der Gebäudereinigung in Mittelfranken

„Die Fachgruppe des Gebäudereiniger Handwerks in Mittelfranken hat sich bei ihrer Aktion zum Tag der Gebäudereinigung am 14.06.2017 in der Nürnberger Innenstadt solidarisch mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Branche in Ostdeutschland gezeigt. Ihr Thema war die längst überfällige Angleichung der Löhne in Ost- und Westdeutschland. Die Tarifmauer steht in Deutschland noch immer, während die „Berliner-Mauer“ zur Teilung Deutschlands schon seit fast 30 Jahren gefallen ist. Für die IG BAU Mitglieder der Region steht fest: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit – in Ost und West!“

weiterlesen

Fotoshow – Impressionen vom Tag der Gebäudereinigung in der Region Nord

Fotoshow - Impressionen vom Tag der Gebäudereinigung in der Region Nord

Auch in Hamburg, Greifswald und Flensbubrg, haben die Kolleginnen und Kollegen mit kreativen Aktionen in der Öffentlichkeit an den internationale Tag der Gebäudereinigung erinnert. Auf großflächigen Straßenzeitungen wurde auf die Arbeitsbedingungen in der Branche aufmerksam gemacht und beim anschließenden Sommerfest unsere Forderungen in der diesjährigen Tarifrunde diskutiert.

weiterlesen

Zum Tag der Gebäudereinigung: Düsseldorfer Fachgruppe vergibt gelben Handschuh als Symbol der Solidarität mit Reinigungskräften

Zum Tag der Gebäudereinigung: Düsseldorfer Fachgruppe vergibt gelben Handschuh als Symbol der Solidarität mit Reinigungskräften

Zum Tag der Gebäudereinigung kam es in Düsseldorf zu einer Öffentlichkeitswirksamen Aktion der GebäudereinigerInnen.

weiterlesen

Rosen in der Missionsärztlichen Klinik – Der Tag der Gebäudereinigung in Würzburg

Rosen in der Missionsärztlichen Klinik - Der Tag der Gebäudereinigung in Würzburg

Der Tag der Gebäudereinigung in Würzburg fand dieses Jahr in der Missionsärztlichen Klinik statt. Gemeinsam mit der Betriebsratsvorsitzenden Violeta Iosifidis (siehe Foto) wurden Rosen an die Kolleginnen und Kollegen verteilt. Mit einem Dankeschön für die Unterstützung im letzten Jahr. Es war eine gute Gelegenheit mit allen ins Gespräch zu kommen.

weiterlesen

Tag der Gebäudereinigung in Bayern

Tag der Gebäudereinigung in Bayern

 Tag der Gebäudereinigung in Bayern Da der Tag der Gebäudereiniger am 15 Juni in Bayern gleichzeitig auch ein religöser Feiertag war, haben die Kolleginnen & Kollegen aus Bayern den Tag der Gebäudereinigung bereits am 14. Juni gefeiert.  Wir hatten eine weiße Folie in der Länge über 50 […]

weiterlesen

ERSTE HILFE – Aktion der Gebäudereiniger in der Braunschweiger Innenstadt

ERSTE HILFE – Aktion der Gebäudereiniger in der Braunschweiger Innenstadt

Um der Öffentlichkeit einmal mehr deutlich zu machen, wie es den Gebäudereinigern in Braunschweig und Umland wirklich geht, verteilte das Bezirksfachgruppenmitglied, Kollegin Karola Rathe, ERSTE HILFE Pakete.

Die Arbeitgeber schöpfen von allen Gebäudereinigern maximale Flexibilität, mehr als akkordreife tägliche Leistungen fast 24 Stunden am Tag. Am Ende des Monats bleiben da oft nur Groschen zum Leben über, so Karola Rathe.

Es muß alles gegeben werden in der nächsten Verhandlung, die Gebäudereiniger erwarten endlich Respekt und ein Einkommen mit dem man Leben kann.

Die Missstände der Branche gehören an den Pranger! Mit anständigen Arbeitsbedingungen und einem fairen Lohn geht es dann auch aus der branchenüblichen Personalnot heraus in eine saubere, nachhaltige und fair verlohnte Gebäudereiniger Branche, fügte unsere IG BAU Kollegin Claudia Keil mahnend hinzu.

weiterlesen

Arbeitgeber verweigern überfällige Lohnangleichung Ost-West

Arbeitgeber verweigern überfällige Lohnangleichung Ost-West

Frankfurt am Main – Nach Vorstellung der Arbeitgeber im Gebäudereiniger-Handwerk wird es auch zukünftig keine Lohngerechtigkeit für den Osten Deutschlands geben. Die entsprechende Forderung lehnten sie in der heutigen (für die Red.: Dienstag, 20. Juni 2017) zweiten Verhandlung in der Tarifrunde für die Branche nachdrücklich ab. Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks trennten sich nach sehr zähen Gesprächen ohne Ergebnis.

weiterlesen

+++ Verhandlungen unterbrochen – Arbeitgeber bezeichnen Forderungen der IG BAU als „völlig absurd“ +++

+++ Verhandlungen unterbrochen - Arbeitgeber bezeichnen Forderungen der IG BAU als "völlig absurd" +++

Die heutige Tarifverhandlung brachte bisher keine Annäherung von Gewerkschaft und Arbeitgebern. Die Verhandlungen wurden daher ergebnislos unterbrochen.
Neben einem Euro mehr Lohn für alle Lohngruppen und der Einführung von Weihnachtsgeld, steht für die aktiven Kolleginnen und Kollegen in der Gebäudereinigung vor allem die längst überfällige Angleichung der Löhne in den neuen Bundesländern auf der Tagesordnung.
Die Arbeitgeberseite bezeichneten die Forderungen der IG BAU als „völlig absurd“. Das „wünsch dir was“ sei nicht nachvollziehbar. Statt sich ernsthaft mit den Forderungen der Kolleginnen und Kollegen in der  Branche zu beschäftigen, schob die Arbeitgeberseite die Kunden vor. Diese seien nicht bereit höhere Preise für die Reinigung zu zahlen.
Wir meinen: Ein Dumping-Wettlauf um die niedrigsten Löhne kann nicht im Interesse der Kunden sein. Der Kunde möchte eine qualitativ hochwertige Leistung und Sauberkeit hat ihren Preis! Ein Euro mehr für diesen Knochenjob ist mehr als fair!
Die Beschäftigten, die jeden Tag Spitzenleistungen in den Objekten bringen und mit ihrer Leistung die Gewinne der Arbeitgeber erarbeiten haben es verdient!

weiterlesen

+++ IG BAU fordert Weihnachtsgeld für Reinigungskräfte – Arbeitgeber sind „schockiert“ +++

+++ IG BAU fordert Weihnachtsgeld für Reinigungskräfte - Arbeitgeber sind "schockiert" +++

Weihnachtsgeld für Reinigungskräfte? Für uns eine Frage der Gerechtigkeit. Für die Arbeitgeber anscheinend ein „Schock“.
Nachdem unsere Verhandlungskommission der Arbeitgeberseite unsere Forderung unterbreitet hat, brauchten die Arbeitgeber zunächst eine Pause :-)

weiterlesen
Seite 4 von 25« Erste...23456...1020...Letzte »