Die Unsichbaren sind zurück

Aus den Objekten

KollegInnen von SGR Venter aus Stuttgart wollen sich mit mickrigen 1,38% nicht zufrieden geben

KollegInnen von SGR Venter aus Stuttgart wollen sich mit mickrigen 1,38% nicht zufrieden geben

KollegInnen der Fa. SGR Venter, die in Stuttgart beim SWR (Südwestrundfunk) reinigen, sind empört über das mickrige Angebot der Arbeitgeber. Mit einer Lohnerhöhung von 1,38% pro Jahr geben sie sich niemals zufrieden. Da müssen die Arbeitgeber noch nachlegen.

weiterlesen

Klüh-Kolleginnen aus dem Essener RWE-Tower warten gespannt auf die nächste Tarifverhandlung.

Klüh-Kolleginnen aus dem Essener RWE-Tower warten gespannt auf die nächste Tarifverhandlung.

Klüh-Kolleginnen aus dem Essener RWE-Tower warten gespannt auf die nächste Tarifverhandlung. Auch die Kolleginnen von Klüh in Essen, die hinter den glitzernden Glasfassaden des Essener RWE-Towers für Sauberkeit sorgen, wollen für die Büro-Reinigung einen Euro mehr pro Stunde und fänden ein Weihnachtsgeld sehr gut. Zusammen mit dem […]

weiterlesen

Hamburger GebäudereinigerInnen wollen Ergebnisse sehen!

Hamburger GebäudereinigerInnen wollen Ergebnisse sehen!

Parallel zu den aktuell laufenden Tarifverhandlungen im Gebäudereiniger-Handwerk, trafen sich die aktiven Gebäudereinigerinnen und Gebäudereiniger des Bezirksverbands Hamburg zu einer Solidaritätsaktion. Auf dem Campus der Hamburger Uni stellten sie sich hinter die Forderungen der IG BAU.

weiterlesen

Kolleginnen von Piepenbrock in Gießen sagen, „Daumen runter!“ zur Blockadehaltung der Arbeitgeber

Kolleginnen von Piepenbrock in Gießen sagen, "Daumen runter!" zur Blockadehaltung der Arbeitgeber

Im Polizeirevier im mittelhessischen Gießen sind sich die Kolleginnen aus der Reinigung einig. Wir finden es eine Frechheit, dass die Arbeitgeber immer noch kein Angebot vorgelegt haben. Wir halten das Gebäude rein und leisten eine harte körperliche und auch geistige Arbeit. Dies wissen die Beamten vor Ort zu schätzen, leider jedoch unsere Arbeitgeber nicht. Daumen runter für die Blockadehaltung der Arbeitgeber. Wir fordern endlich ein vernünftiges Angebot in der nächsten Verhandlung.

weiterlesen

Von Moers bis Duisburg – Auch Kolleginnen & Kollegen im Rheinland wollen den Euro!

Von Moers bis Duisburg - Auch Kolleginnen & Kollegen im Rheinland wollen den Euro!

In der Schulreinigung gibt es immer mehr Leistungsverdichtung, aber kaum Wertschätzung. Ein Weihnachtsgeld wäre ein Anfang dafür! 1 € ist mehr als gerecht finden die Kolleginnen von der Anne Frank Schule in Moers. Die Zeichen stehen stehen auf Sturm! Die KollegInnen von Rudolf Weber reinigen im Silberpalais Duisburg. Sie sind auch zu härteren Maßnahmen bereit, wenn es keine vernünftige Angebote zum Thema Lohnerhöhung und Weihnachtsgeld geben sollte. „Wir stehen hinter der Tarifkommission unserer Gewerkschaft IGBAU!“

weiterlesen

Solidarität ist unsere Waffe!

Solidarität ist unsere Waffe!

Das lebten Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer der Bildungsstätte Naumburg vor. Bei einer spontanen Aktion stellten sie sich hinter die Forderungen der IG BAU und machten deutlich: Die Gebäudereinigerinnen und Gebäudereiniger müssen raus aus dem Niedriglohn. Ein Euro mehr pro Stunde ist gerechtfertigt und auch notwendig. Dass in den neuen Bundesländern noch immer nicht der gleiche Lohn gezahlt wird, ist in den Augen der jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Skandal. Gleiches Geld für gleiche Arbeit in Ost und West ist ein muss!

weiterlesen

Aktion der Kolleginnen und Kollegen von Gepe Peterhoff in Leverkusen

Aktion der Kolleginnen und Kollegen von Gepe Peterhoff in Leverkusen

Die Unterstützung der Beschäftigten für die Forderungen der IG BAU in der diesjährigen Tarifrunde wächst weiter.

Unsere Kolleginnen und Kollegen haben bei ihrer Objektversammlung die Tarifrunde thematisiert. Denn auch die Kolleginnen und Kollegen von Gepe Peterhoff wissen, dass die Arbeitgeber, die Stundenlöhne ohne den Druck der IG BAU nicht freiwillig erhöhen werden.

weiterlesen

Kolleginnen von Saxonia in Suderburg: „Lohnangleichung längst überfällig – Arbeitgeber bewegt euch!“

Kolleginnen von Saxonia in Suderburg: „Lohnangleichung längst überfällig -  Arbeitgeber bewegt euch!“

Die Beschäftigten der Firma Saxonia GmbH in Suderburg fordern am 06.09.17 ein deutliches Signal der Arbeitgeber.
Auch im beschaulichen Suderburg, erwarten die Beschäftigten der Firma Saxonia GmbH nun zur dritten Verhandlungsrunde von der Arbeitgeberseite ein „sauberes Angebot“, auf dessen Grundlage nun endlich verhandelt werden kann.

weiterlesen

KollegInnen aus dem Ruhrgebiet sind gespannt auf die nächste Tarifverhandlung

KollegInnen aus dem Ruhrgebiet sind gespannt auf die nächste Tarifverhandlung

Weitere Reinigungskräfte – diesmal aus dem Ruhrgebiet – drücken der IG BAU Tarifkommission für die nächste Verhandlungsrunde die Daumen.

weiterlesen

KollegInnen der Schulreinigung von Gegenbauer aus Ostdeutschland: „Wir haben es satt, um Cent-Beträge zu betteln“

KollegInnen der Schulreinigung von Gegenbauer aus Ostdeutschland: "Wir haben es satt, um Cent-Beträge zu betteln“

Die Kolleginnen und Kollegen, die in den Schulen der Firma Gegenbauer tagtäglich für Sauberkeit sorgen, sind es leid weniger Geld zu verdienen als ihre Kollegen im Westen.

weiterlesen

Weitere Unterstützung aus Baden-Württemberg

Weitere Unterstützung aus Baden-Württemberg

Es gibt weitere Kolleginnen und Kollegen aus Gebäudereinigung, die mit unserem symbolischen Euro demonstrieren wollen, dass sie die Lohnforderung der diesjährigen Tarifrunde, von einem Euro mehr pro Stunde, unterstützen.

weiterlesen
Seite 4 von 16« Erste...23456...10...Letzte »