Die Unsichbaren sind zurück

Aus den Objekten

Kolleginnen und Kollegen von PIEPENBROCK sind bereit, ihre Forderungen durchzusetzen

Kolleginnen und Kollegen von PIEPENBROCK sind bereit, ihre Forderungen durchzusetzen

Die Beschäftigten von Piepenbrock auf dem Objekt des Eisherstellers Schöller am Werksstandort in Uelzen sind gewillt ihre berechtigten Forderungen durchzusetzen. Die Gebäudereinigungsunternehmen spielen mit ihrer Blockadehaltung ein gefährliches Spiel.

weiterlesen

Beschäftigte bei WISAG WPS in Bremen stehen solidarisch an unserer Seite!

Beschäftigte bei WISAG WPS in Bremen stehen solidarisch an unserer Seite!

Die Beschäftigten bei WISAG WPS in Bremen stehen aktuell selbst in Verhandlungen um einen Haustarifvertrag mit ihrem Arbeitgeber. Auf einer Betriebsversammlung mit 115 Beschäftigten, waren sich alle Kolleginnen und Kollegen einig:
Wir stehen hinter Euch und den Forderungen der IG BAU! Kämpft weiter für einen guten Abschluss, denn die Beschäftigten in der Reinigung verdienen mehr für diesen Knochenjob!

weiterlesen

KollegInnen von Sana DGS und KGT in Bayern: „Eine ordentliche Lohnerhöhung ist mehr als notwendig“

KollegInnen von Sana DGS und KGT in Bayern: „Eine ordentliche Lohnerhöhung ist mehr als notwendig“

Auch in Bayern sind die Kolleginnen und Kollegen mit dem bisherigen Verlauf der Tarifverhandlungen unzufrieden. Sie freuen sich zwar, dass vor zwei Jahren die 10 Euro-Marke geknackt wurde, doch selbst damit ist das Leben in teuerem München nur schwer zu bewerkstelligen. Deshalb ist eine ordentliche Lohnerhöhung mehr als notwendig.

weiterlesen

Quer durchs ganze Land – Reinigungskräfte fordern ein deutlich besseres Angebot!

Quer durchs ganze Land – Reinigungskräfte fordern ein deutlich besseres Angebot!

Sie kommen aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands und arbeiten in unterschiedlichen Betrieben der Gebäudereinigung, haben aber ein gemeinsames Interesse. Sie möchten alle anständig bezahlt werden, für die anstrengende Arbeit die sie verrichten. Deshalb unterstützen auch diese Kolleginnen und Kollegen die IG BAU bei der diesjährigen Tarifrunde im Gebäudereiniger-Handwerk.

weiterlesen

Kolleginnen von DLKN aus Velbert und Octeo in Duisburg: „Ohne uns läuft nicht viel“

Kolleginnen von DLKN aus Velbert und Octeo in Duisburg: „Ohne uns läuft nicht viel“

Die KollegInnen der tarifgebundenen Servicegesellschaft DLKN am Helios Klinikum in Velbert stehen voll und ganz hinter den Forderungen der IG BAU und wären auch im nächsten Jahr bereit dafür zu kämpfen.

weiterlesen

Frankfurter Beschäftigte von Piepenbrock: „Das Angebot der Arbeitgeber ist Schande für die Branche“

Frankfurter Beschäftigte von Piepenbrock: „Das Angebot der Arbeitgeber ist Schande für die Branche"

Auch die vierte Tarifverhandlung im Gebäudereiniger-Handwerk ist aus Sicht der Beschäftigten der Gebäudereinigung mehr als enttäuschend. Aufgrund der hohen Gewinne in der Gebäudereinigungsbranche, haben die Kolleginnen & Kollegen auf ein besseres Angebot gehofft.

weiterlesen

Noch mehr Piepenbrock-KollegInnen am Frankfurter Flughafen schließen sich uns an.

Noch mehr Piepenbrock-KollegInnen am Frankfurter Flughafen schließen sich uns an.

Immer mehr Kolleginnen und Kollegen von Piepenbrock Frankfurt schließen sich dem noch „stillen“ Protest an.

weiterlesen

KollegInnen von Klüh aus Bonn und Troisdorf enttäuscht über das magere Angebot der Arbeitgeber.

KollegInnen von Klüh aus Bonn und Troisdorf enttäuscht über das magere Angebot der Arbeitgeber.

Noch vor der letzten Tarifverhandlung in Essen besuchte Ljubomir Stokrp, Mitglied der Tarifkommission die Kolleginnen und Kollegen von Klüh, die beim Süßigkeitenhersteller HARIBO für Sauberkeit sorgen, um sie über die laufenden Tarifverhandlung auf den neusten Stand zu bringen. Die Kolleginnen und Kollegen unterstützen die Forderungen und finden, dass eine ordentliche Lohnerhöhung und Weihnachtsgeld auch für sie längest überfellig sind.

weiterlesen

KollegInnen von Dussmann aus Stuttgart: „Das Geld reicht vorne und hinten nicht“

KollegInnen von Dussmann aus Stuttgart: „Das Geld reicht vorne und hinten nicht“

Die Kolleginnen der Dussmann GmbH reinigen in einem Wohn- und Pflegeheim nahe Stuttgart. Ihre Arbeit ist wichtig und anspruchsvoll – schließlich geht es dabei Tag für Tag um die Gesundheit und das Wohlbefinden alter Menschen. Wertgeschätzt fühlen sie sich zwar von den Bewohnern – nicht aber von der Arbeitgeberseite in den laufenden Tarifverhandlungen.

weiterlesen

+++Liveticker Essen+++ Ulrike Laux spricht zu den KollegenInnen+++

+++Liveticker Essen+++ Ulrike Laux spricht zu den KollegenInnen+++

+++Liveticker Essen+++ Ulrike Laux spricht zu den KollegenInnen+++ Gerade spricht Ulrike Laux,  Verhandlungsführerin der IG BAU Tarifkommission zu den KollegInnen. Als sie über das Angebot der Arbeitgeber sprach, waren ganz laute Buuuh-Rufe zu hören. Das heutige Angebot: 4% im Westen und 6% im Osten über 26 Monate. […]

weiterlesen

Betriebsräte der Gebäudereinigung sind gespannt auf Angebot der Arbeitgeber in Essen

Betriebsräte der Gebäudereinigung sind gespannt auf Angebot der Arbeitgeber in Essen

Auch die Betriebsräte der großen Gebäudereinigungsunternehmen sind gespannt auf die morgige Tarifverhandlung und hoffen, dass die Arbeitgeber morgen ein Angebot vorlegen, über das auch ernsthaft verhandelt werden kann. Denn das Angebot aus Berlin von 1,38% pro Jahr halten die Arbeitnehmervertreter für einen schlechten Witz.

weiterlesen
Seite 5 von 19« Erste...34567...10...Letzte »