Gemeinsam kämpfen, gemeinsam feiern. Aktion in der Mannheimer Innenstadt.

Gemeinsam kämpfen, gemeinsam feiern

Der 15. Juni ist der internationale Tag der GebäudereinigerInnen. Aus diesem Anlass veranstaltete die IG Bauen-Agrar-Umwelt Bezirksverband Nordbaden bereits am 13.Juni 2017 am Paradeplatz in der Mannheimer Innenstadt einen Info-Stand.

Die ReinigerInnen machten in Gesprächen mit Passanten und auf Flugblättern auf die Forderungen in der laufenden Tarifrunde aufmerksam. In dem verteilten Flugblatt heißt es:

„Egal, ob im Büro, Krankenhaus oder der Schule ihrer Kinder, ohne GebäudereinigerInnen geht es nicht. Wir sind alle auf die Arbeit der „unsichtbaren“ ReinigerInnen angewiesen. Die Arbeit der GebäudereinigerInnen ist hart und schlecht bezahlt. Der Zeitdruck ist enorm.

Derzeit laufen die Tarifverhandlungen im Gebäudereiniger-Handwerk. Die Forderungen der IG Bauen-Agrar-Umwelt sind klar: 1 € mehr pro Stunde für alle Lohngruppen; Tarifliches Weihnachtsgeld; Lohnangleichung Ost an West.

Im Anschluss an den Info-Stand grillten die ReinigerInnen im Garten des Mannheimer Gewerkschaftshaus.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar