Die Unsichbaren sind zurück

Piepenbrock-Kollegen beim Hessischem Rundfunk: „Arbeitgeber haben keinen Respekt vor unserer Leistung“.

Piepenbrock-Kollegen beim Hessischem Rundfunk: „Arbeitgeber haben keinen Respekt vor unserer Leistung“.

Die Kolleginnen und Kollegen von Piepenbrock beim Hessischen Rundfunk stehen weiter zu der Forderung von einem Euro mehr pro Stunde.

Das bisherige Angebot der Arbeitgeber ist ein Witz, denn unser jetziges Einkommen reicht kaum zum Leben. Hier im Hessischen Rundfunk in Frankfurt wird von uns Höchstleistung erwartet und das in allen Bereichen an allen Tagen und zu jeder Tageszeit. Doch die Arbeitgeber haben keinen Respekt vor unserer Leistung,

Wenn wir in einen Arbeitskampf eintreten müssen, gehen wir sofort live auf Sendung, denn die Kameras sind schon da! Wir fordern die Arbeitgeber auf, endlich auch an ihre Mitarbeiter zu denken und ein ordentliches Lohnangebot für Ost und West vorzulegen“.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar