Die Unsichbaren sind zurück

5. Internationale Konferenz der Uni Global Union – Making it happen!

5. Internationale Konferenz der Uni Global Union – Making it happen!

UNI Global Union ist das Sprachrohr von 20 Millionen Beschäftigten im Dienstleistungssektor in allen Teilen der Welt. Über ihre 900 Mitgliedsorganisationen, zu denen auch die IG BAU gehört, vertritt UNI Erwerbstätige in 150 Ländern und in allen Regionen der Welt.UNI Global Union arbeitet gemeinsam mit den ihr angeschlossenen Gewerkschaften auf eine Veränderung der Spielregeln auf dem globalen Arbeitsmarkt hin. Gemeinsam wollen wir die Beschäftigten in der globalen Dienstleistungsindustrie organisieren und Respekt und Würde an den Arbeitsplätzen weltweit gewährleisten.

IMG_1917 (2)

Making it happen!

Unter dem Motto „Making It Happen“ (Machen wir es möglich), fand vom 17. bis 20 Juni 2018 im britischen Liverpool der 5. Uni Global Union Weltkongress statt. Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus allen Teilen der Welt kamen zusammen und diskutierten über grundsätzlich wichtige Themen, wie Frieden, Demokratie und Menschenrechte und die Zukunft der Arbeitswelt.

Ulrike Laux im Welt-Vorstand bestätigt

Die Delegierten haben die inhaltliche und strategische Ausrichtung diskutiert und entschieden. Bei den Wahlen des Welt-Vorstandes wurde Ulrike Laux,  als Vertreterin der IG BAU, bestätigt. Herzlichen Glückwunsch Ulrike!

Hinterlassen Sie einen Kommentar