Betriebsversammlung bei DGS Pro Service GmbH

Betriebsversammlung bei DGS Pro Service GmbH

Das Hauptthema der Betriebsversammlung bei DGS Pro Service waren die geplanten Kündigungen von ca. 80 Mitarbeitern. Der Betriebsrat der DGS Pro Service GmbH veranstaltete am Donnerstag, den 24.06.21, in der Sana Klinik in Offenbach/Main dazu eine Betriebsversammlung.

Kollege Kay Eichler, BR Vorsitzender und Mitglied der Verhandlungskommission für den Interessenausgleich und Sozialplan informierte über den aktuellen Stand der Verhandlungen.

Hauptrednerin war Kollegin Daniela Stegmüller (Branchensekretärin der IG BAU). „Das Angebot des Arbeitgebers ist eine Frechheit.“ War die Kernaussage ihrer sehr aufgebrachten Rede. „Lasst uns gemeinsam für eure Arbeitsplätze kämpfen.“ Lud sie zum Abschluss die ca.50 Anwesenden ein.

Die IG BAU, sowie der Betriebsrat und die Beschäftigten erwarten ein deutlich verbessertes Angebot von der Arbeitgeberseite, denn auch in der Sana Klinik in Offenbach gilt: Sauberkeit rettet Leben!

Schreibe einen Kommentar