Allgemein

Beschäftigte der Gebäudereinigung bei DIAKO Flensburg: „Wir fallen aus dem Rahmen!“

Beschäftigte der Gebäudereinigung bei DIAKO Flensburg: „Wir fallen aus dem Rahmen!“

Mit viel Einsatz und Herzblut demonstrieren heute die Kolleginnen und Kollegen des DIAKO Flensburg, dass der Rahmentarifvertrag des Gebäudereiniger-Handwerkes für sie schon lange nicht mehr passt, auch wenn die Arbeitgeber diesen zum 31.Juli 2019 gekündigt haben.

weiterlesen

Beschäftigte der Gebäudereinigung in Hamburg: „Unser Rahmentarifvertrag fliegt davon“

Beschäftigte der Gebäudereinigung in Hamburg: „Unser Rahmentarifvertrag fliegt davon“

Klassischen Hamburger Sommerwetter. Es ist grau, nass, und plötzlich rote Luftballons in der Hamburger Alster-Szenerie, nach denen sich Passanten umdrehen, stehen bleiben und fragen: „Was ist denn hier los?“.

Die Antwort ist so einfach wie ernst: „Wir haben uns heute hier zu einer Aktion getroffen um deutlich zu machen, dass uns am 31.Juli unser Rahmentarifvertrag (RTV) davonfliegt. Also lassen wir symbolisch den Rahmentarifvertrag davon fliegen und machen uns bereit für das was nun auf uns zukommt. Wir werden kämpfen und uns einen neuen RTV holen“, erklärt eine Kollegin (der Firma Bogdol) dem Passanten.

weiterlesen

Pressemitteilung: Arbeitgeber scheuen Überstunden-Zuschläge – Reinigungskräfte durch Kündigung provoziert

Pressemitteilung: Arbeitgeber scheuen Überstunden-Zuschläge – Reinigungskräfte durch Kündigung provoziert

Arbeitgeber schicken 650.000 Reinigungskräfte in ungewisse Zukunft: Mit scharfer Kritik hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) auf die Kündigung des Rahmentarifvertrags für die Gebäudereiniger-Branche am heutigen Donnerstag reagiert. Der Schritt des Bundesinnungsverbandes des Gebäudereiniger-Handwerks sei „eine Provokation und ein Schlag ins Gesicht der Reinigungskräfte in
Deutschland“, sagte Ulrike Laux vom Bundesvorstand der Gebäudereiniger- Gewerkschaft IG BAU. „Damit ist jetzt völlig offen, wie die Arbeitsbedingungen – von der Arbeitszeit bis zum Urlaub – für Hunderttausende Beschäftige künftig aussehen.“

weiterlesen

Arbeitgeber zeigen ihr wahres Gesicht – Rahmentarifvertrag gekündigt

Arbeitgeber zeigen ihr wahres Gesicht - Rahmentarifvertrag gekündigt

Arbeitgeber zeigen ihr wahres Gesicht – Rahmentarifvertrag gekündigt

weiterlesen

Die IG BAU wünscht frohe Ostern!

Die IG BAU wünscht frohe Ostern!

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen ein sonniges und frohes Ostern :-)

weiterlesen

Über den Tellerrand schauen – Europäischer Betriebsrät der Compass Group tagt

Über den Tellerrand schauen - Europäischer Betriebsrät der Compass Group tagt

Zu einem fünftägigen Treffen haben sich die Mitglieder des Europäischen Betriebsrat der Compass Group in Twickenham/London getroffen. Mit vor Ort war auch IG BAU-Bundesvorstandsmitglied Ulrike Laux, die über die
Dienstleistungsbranche sowie die UNI Europa berichtete.

weiterlesen

Internationaler Frauentag: IG BAU verteilte Rosen an Kolleginnen der Gebäudereinigung der Universitätsklinik Homburg

Internationaler Frauentag: IG BAU verteilte Rosen an Kolleginnen der Gebäudereinigung der Universitätsklinik Homburg

Gemeinsame Aktion der Region Region Rheinland-Pfalz-Saar an der Universitätsklinik Homburg. Die Fachgruppenvorsitzenden Marina Rimkus und Ute Langenbahn haben zusammen mit der BR-Vorsitzenden Heidemarie Johann am 08. März Rosen an die Beschäftigten der UKS-Service GmbH verteilt. Bei der Gelegenheit wurde natürlich auch über den derzeitigen Stand der Tarifverhandlungen berichtet.

weiterlesen

Rosen für Kolleginnen in der Gebäudereinigung – IG BAU feiert den Internationalen Frauentag

Rosen für Kolleginnen in der Gebäudereinigung – IG BAU feiert den Internationalen Frauentag

Rosen für Kolleginnen in der Gebäudereinigung – IG BAU feiert den Internationalen Frauentag Alle sind am 8. März aufgefordert, sich für die Forderungen der Frauen stark zu machen. Die Benachteiligungen von Frauen sind dermaßen gestrig, dass wir uns fragen, warum wir uns das immer noch gefallen lassen.

weiterlesen

Flugblatt „Wir fordern mehr Weitblick!“ jetzt auch in 12 weiteren Sprachen

Flugblatt „Wir fordern mehr Weitblick!“ jetzt auch in 12 weiteren Sprachen

Im Gebäudereiniger – Handwerk arbeiten Menschen aus unterschiedlichsten Nationen zusammen. Um alle Kolleginnen und Kollegen informieren zu können, haben wir das aktuelle Flugblatt „Wir brauchen mehr Weitblick!“ in 12 weitere Sprachen übersetzt.
Auf unserem Blog gibt es das Flugblatt in alphabetischer Reihenfolge in folgenden Sprachen: Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Kroatisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch und Türkisch auch als PDF zum Herunterladen.

weiterlesen

Flugblatt: Wir fordern mehr Weitblick!

Flugblatt: Wir fordern mehr Weitblick!

Trotz ausgezeichneter wirtschaftlicher Lage verweigern die Arbeitgeber jegliche Verhandlungen, sofern die Beschäftigten nicht auf das Weihnachtsgeld verzichten. Das ist an Respektlosigkeit gegenüber den Beschäftigten nicht zu toppen!Lasst uns gemeinsam für Perspektiven und eine sichere Zukunft kämpfen!

weiterlesen

Lohn-Check 2019

Lohn-Check 2019

Seit Januar 2019 gibt es mehr Lohn für Beschäftigte in der Gebäudereinigung! Denn die zweite Stufe der – in der Tarifrunde 2017 von den Kolleginnen und Kollegen erkämpften – Lohnerhöhung trat Anfang des Jahres in Kraft. Schaut deshalb genau auf Eure Februar-Lohnabrechnung und macht Eure Kolleginnen und Kollegen in den Objekten darauf aufmerksam, falls sie von der Lohnerhöhung noch nichts mitbekommen haben.

weiterlesen
Seite 20 von 74« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »