Aus den Objekten

Klüh – Beschäftigte in Stralsund: „Kündigung des Rahmentarifvertrag, um Überstundenzuschläge zu sparen, ist eine Frechheit!“

Klüh – Beschäftigte in Stralsund: „Kündigung des Rahmentarifvertrag, um Überstundenzuschläge zu sparen, ist eine Frechheit!“

Auf der Werft in Stralsund versammelten sich letzte Woche die Beschäftigten des Reinigungsunternehmens KLÜH GmbH zu einem gemeinsamen Frühstück. Sie machen deutlich:

weiterlesen

Beschäftigte der Gebäudereinigung bei DIAKO Flensburg: „Wir fallen aus dem Rahmen!“

Beschäftigte der Gebäudereinigung bei DIAKO Flensburg: „Wir fallen aus dem Rahmen!“

Mit viel Einsatz und Herzblut demonstrieren heute die Kolleginnen und Kollegen des DIAKO Flensburg, dass der Rahmentarifvertrag des Gebäudereiniger-Handwerkes für sie schon lange nicht mehr passt, auch wenn die Arbeitgeber diesen zum 31.Juli 2019 gekündigt haben.

weiterlesen

Auch zu Ostern wurde das Weihnachtsgeld in Berlin nicht vergessen!

Auch zu Ostern wurde das Weihnachtsgeld in Berlin nicht vergessen!

Ein Dankeschön für die Reinigung ist immer drin. Deshalb gab es in der Osterwoche ein Frühstück sowie Schoko-Osterhasen für die Kolleginnen und Kollegen in verschiedenen Berliner Objekten. Ob auf der Museumsinsel oder in der Philharmonie, ob bei Philip Morris oder an der Technischen Universität, die Gesprächsthemen waren überall die gleichen.

weiterlesen

Beschäftigte der Gebäudereinigung in Hamburg: „Unser Rahmentarifvertrag fliegt davon“

Beschäftigte der Gebäudereinigung in Hamburg: „Unser Rahmentarifvertrag fliegt davon“

Klassischen Hamburger Sommerwetter. Es ist grau, nass, und plötzlich rote Luftballons in der Hamburger Alster-Szenerie, nach denen sich Passanten umdrehen, stehen bleiben und fragen: „Was ist denn hier los?“.

Die Antwort ist so einfach wie ernst: „Wir haben uns heute hier zu einer Aktion getroffen um deutlich zu machen, dass uns am 31.Juli unser Rahmentarifvertrag (RTV) davonfliegt. Also lassen wir symbolisch den Rahmentarifvertrag davon fliegen und machen uns bereit für das was nun auf uns zukommt. Wir werden kämpfen und uns einen neuen RTV holen“, erklärt eine Kollegin (der Firma Bogdol) dem Passanten.

weiterlesen

Internationaler Frauentag: IG BAU verteilte Rosen an Kolleginnen der Gebäudereinigung der Universitätsklinik Homburg

Internationaler Frauentag: IG BAU verteilte Rosen an Kolleginnen der Gebäudereinigung der Universitätsklinik Homburg

Gemeinsame Aktion der Region Region Rheinland-Pfalz-Saar an der Universitätsklinik Homburg. Die Fachgruppenvorsitzenden Marina Rimkus und Ute Langenbahn haben zusammen mit der BR-Vorsitzenden Heidemarie Johann am 08. März Rosen an die Beschäftigten der UKS-Service GmbH verteilt. Bei der Gelegenheit wurde natürlich auch über den derzeitigen Stand der Tarifverhandlungen berichtet.

weiterlesen

Rosen für Kolleginnen in der Gebäudereinigung – IG BAU feiert den Internationalen Frauentag

Rosen für Kolleginnen in der Gebäudereinigung – IG BAU feiert den Internationalen Frauentag

Rosen für Kolleginnen in der Gebäudereinigung – IG BAU feiert den Internationalen Frauentag Alle sind am 8. März aufgefordert, sich für die Forderungen der Frauen stark zu machen. Die Benachteiligungen von Frauen sind dermaßen gestrig, dass wir uns fragen, warum wir uns das immer noch gefallen lassen.

weiterlesen

Betriebsrat von British American Tobacco solidarisiert sich mit GebäudereinigerInnen von Bogdol

Betriebsrat von British American Tobacco solidarisiert sich mit GebäudereinigerInnen von Bogdol

Der Betriebsrat der Deutschlandzentrale von British American Tobacco in Hamburg, Kunde der Firma Bogdol, steht solidarisch zu den Kolleginnen und Kollegen im Gebäudereiniger-Handwerk.

weiterlesen

Weihnachtsmän wieder am Flughafen in München unterwegs

Weihnachtsmän wieder am Flughafen in München unterwegs

Nachdem die Arbeitgeber weiterhin mit der IG BAU über einen Tarifvertrag für Weihnachtsgeld nicht verhandeln wollen, war der Weihnachtsmän erneut am Flughafen in München unterwegs, um die Beschäftigten in der Gebäudereinigung über das weitere Vorgehen zu informieren.

weiterlesen

Betriebsrat von BASF steht hinter der Forderung für ein Weihnachtsgeld für Beschäftigte der Gebäudereinigung.

Betriebsrat von BASF steht hinter der Forderung für ein Weihnachtsgeld für Beschäftigte der Gebäudereinigung.

Am bundesweiten Aktionstag am 11.Dezember 2018 beteiligten sich auch die Kolleginnen und Kollegen der Fa. Cowa im Objekt BASF in Ludwigshafen. Für einen Fototermin (im Werk ist fotografieren verboten!) kamen die Beschäftigten vor das Tor 7 im Ludwigshafener Stammwerk der BASF.

weiterlesen

Flashmob und Info-Aktionen im Centro und am Flughafen Köln-Bonn. Dann wenden wir uns doch einmal an die Kunden…

Flashmob und Info-Aktionen im Centro und am Flughafen Köln-Bonn. Dann wenden wir uns doch einmal an die Kunden...

Wenn die Arbeitgeber uns sagen, dass sie kein Weihnachtsgeld verhandeln möchten, weil ihre Kunden nicht bereit seien, faire Preise für faire Bedingungen zu zahlen, dann wenden wir uns doch einmal an die Kunden.

weiterlesen

350 Weihnachtsgeldwünsche an Landesinnung der Gebäudereiniger in Bayern überreicht

350 Weihnachtsgeldwünsche an Landesinnung der Gebäudereiniger in Bayern überreicht

Heute vormittag trafen sich Ehren- und Hauptamtliche KollegInnen der IG BAU vor dem Landesinnungsverband der Gebäudereiniger Bayern. Mit im Gepäck hatten sie mehr als 350 Weihnachtskarten mit Weihnachtsgeld-Wünschen der Beschäftigten aus den Regionen Schwaben und Oberbayern. Diese wurden an den Geschäftsführer desLandesinnungsverbandes, Herrn Michael Zwisler, von der Delegation der IG BAU Bayern überreicht.

weiterlesen