Die Unsichbaren sind zurück

Aus den Objekten

MEHR IST FAIR bei Piepenbrock ?

MEHR IST FAIR bei Piepenbrock ?

Ups, haben die Arbeitgeber die Hose voll ? In einem Mitarbeiterbrief war zu lesen, dass Piepenbrock seine Mitarbeiter trotz drohendem Tarifverlußt, nicht im Regen stehen lassen würde. Nach dem Motto „ mehr ist fair“ teilt der Dienstleister Piepenbrock seinen Beschäftigten mit, dafür Sorge zu tragen, dass sich die Einkommen für alle Beschäftigten deutlich erhöhen würden.

weiterlesen

KollegInnen von Plural & Sasse Aviation fragen sich, warum Arbeitgeber ihnen eine angemessene Lohnerhöhung verweigern?

KollegInnen von Plural & Sasse Aviation fragen sich, warum Arbeitgeber ihnen eine angemessene Lohnerhöhung verweigern?

Auch Kolleginnen und Kollegen der Fa. Plural diskutieren über die laufende Tarifverhandlung. Dass sie kein Weihnachtsgeld bekommen sollen, weil sonst die Rendite der Unternehmen schrumpft sehen sie genauso wenig ein, wie die Lohnunterschiede zwischen Ost und West.

weiterlesen

Westfalen zeigen Turboputzen die rote Karte

Westfalen zeigen Turboputzen die rote Karte

Zum Seminar „Sauberkeit hat ihren Preis“ trafen sich engagierte Kolleginnen und Kollegen aus der Region Westfalen. An zwei Tagen referierten Doris Hammes und Sascha Brüggemann über Kalkulationen und die hohen Anforderungen des Personals in der Gebäudereinigung. Alle Anwesenden waren sich einig, dass eine Lohnerhöhung in der aktuellen Tarifrunde nicht dazu führen darf, dass eine Leistungsverdichtung – das überall bekannte „Stunden kürzen“ – durchgeführt wird.

weiterlesen

Piepenbrock-Kollegen beim Hessischem Rundfunk: „Arbeitgeber haben keinen Respekt vor unserer Leistung“.

Piepenbrock-Kollegen beim Hessischem Rundfunk: "Arbeitgeber haben keinen Respekt vor unserer Leistung".

Die Kolleginnen und Kollegen von Piepenbrock beim Hessischen Rundfunk stehen weiter zu der Forderung von einem Euro mehr pro Stunde.

weiterlesen

Beschäftigte von KDS in Ulm & Sana DGS München treten für gerechte Löhne ein und unterstützen die Tarifkommission der IG BAU

Beschäftigte von KDS in Ulm & Sana DGS München treten für gerechte Löhne ein und unterstützen die Tarifkommission der IG BAU

Die Kolleginnen und Kollegen werden weiter für die gerechte und faire Forderung eintreten und wünschen der Verhandlungskommission viel Erfolg!

weiterlesen

Kolleginnen & Kollegen aus Bayern fordern anständigen und einheitlichen Lohn in der Gebäudereinigung

Kolleginnen & Kollegen aus Bayern fordern anständigen und einheitlichen Lohn in der Gebäudereinigung

Auch in Bayern schlägt die letzte Tarifverhandlung noch hohe Wellen. Die Kolleginnen und Kollegen in den Objekten sind mittlerweile mehr als sauer, dass sich die Arbeitgeber in fünf Verhandlungsrunden kaum bewegt haben und ihren Mitarbeitern nur eine minimale Gehaltserhöhung zugestehen wollen.

weiterlesen

Beschäftigten der Firma Elite in der Alten Oper in Frankfurt a.M.: „Der Vorhang ist gefallen!“

Beschäftigten der Firma Elite in der Alten Oper in Frankfurt a.M.: "Der Vorhang ist gefallen!"

Großes Unverständnis über das Verhalten der Arbeitgeber bei der letzten Verhandlungsrunde zeigten die Beschäftigten der Firma Elite in der Alten Oper in Frankfurt am Main.

weiterlesen

Betriebsrat von D+S Liebenburg: „Arbeitgeber provozieren unkalkulierbares Chaos in der Gebäudereiniger Branche!“

Betriebsrat von D+S Liebenburg: "Arbeitgeber provozieren unkalkulierbares Chaos in der Gebäudereiniger Branche!"

Der Betriebsrat des Gebäudedienstleisters D+S Dienstleistungs- und Servicegesellschaft mbH aus Liebenburg nutzte die Zeit während einer Inhouse Schulung um sich aktuell über den Stand der Tarifverhandlungen zu informieren.

weiterlesen

Kolleginnen und Kollegen von PIEPENBROCK sind bereit, ihre Forderungen durchzusetzen

Kolleginnen und Kollegen von PIEPENBROCK sind bereit, ihre Forderungen durchzusetzen

Die Beschäftigten von Piepenbrock auf dem Objekt des Eisherstellers Schöller am Werksstandort in Uelzen sind gewillt ihre berechtigten Forderungen durchzusetzen. Die Gebäudereinigungsunternehmen spielen mit ihrer Blockadehaltung ein gefährliches Spiel.

weiterlesen

Beschäftigte bei WISAG WPS in Bremen stehen solidarisch an unserer Seite!

Beschäftigte bei WISAG WPS in Bremen stehen solidarisch an unserer Seite!

Die Beschäftigten bei WISAG WPS in Bremen stehen aktuell selbst in Verhandlungen um einen Haustarifvertrag mit ihrem Arbeitgeber. Auf einer Betriebsversammlung mit 115 Beschäftigten, waren sich alle Kolleginnen und Kollegen einig:
Wir stehen hinter Euch und den Forderungen der IG BAU! Kämpft weiter für einen guten Abschluss, denn die Beschäftigten in der Reinigung verdienen mehr für diesen Knochenjob!

weiterlesen

KollegInnen von Sana DGS und KGT in Bayern: „Eine ordentliche Lohnerhöhung ist mehr als notwendig“

KollegInnen von Sana DGS und KGT in Bayern: „Eine ordentliche Lohnerhöhung ist mehr als notwendig“

Auch in Bayern sind die Kolleginnen und Kollegen mit dem bisherigen Verlauf der Tarifverhandlungen unzufrieden. Sie freuen sich zwar, dass vor zwei Jahren die 10 Euro-Marke geknackt wurde, doch selbst damit ist das Leben in teuerem München nur schwer zu bewerkstelligen. Deshalb ist eine ordentliche Lohnerhöhung mehr als notwendig.

weiterlesen
Seite 3 von 1812345...10...Letzte »