Tarif-News

Flugblatt mit neuen Lohntabellen für Beschäftigte im Gebäudereiniger-Handwerk

Flugblatt mit neuen Lohntabellen für Beschäftigte im Gebäudereiniger-Handwerk

Im Flugblatt gibt es die neue Lohntabelle für Lohngruppen (LG) 1-9 für die Jahre 2021-2023

weiterlesen

Wir haben die 12 Euro geknackt! 700.000 Reinigungskräfte bekommen mehr Geld.

Wir haben die 12 Euro geknackt! 700.000 Reinigungskräfte bekommen mehr Geld.

Tarifstreit im Gebäudereiniger-Handwerk beigelegt: Die rund 700.000 Reinigungskräfte in Deutschland bekommen deutlich mehr Geld. In drei Stufen steigt der Mindestlohn in der Branche um insgesamt elf Prozent. Zum Januar erhöht sich der Einstiegsverdienst von derzeit 10,80 Euro auf 11,11 Euro pro Stunde.

weiterlesen

Pressemitteilung: Trotz Mehrbelastung durch Corona: 700.000 Reinigungskräften droht de facto Nullrunde

Pressemitteilung: Trotz Mehrbelastung durch Corona: 700.000 Reinigungskräften droht de facto Nullrunde

Obwohl ihre Arbeitsbelastung im Zuge der Corona-Pandemie gestiegen ist, können Reinigungskräfte weiterhin nicht mit einer spürbaren Lohnerhöhung rechnen. Die mittlerweile dritte Runde der Tarifverhandlung für die bundesweit rund 700.000 Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk blieb am Dienstag in Köln ohne Ergebnis, wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt.

weiterlesen

Dritte Verhandlungsrunde beendet – Arbeitgeber legen neues Angebot vor

Dritte Verhandlungsrunde beendet - Arbeitgeber legen neues Angebot vor

Zum Ende der dritten Verhandlungsrunde hat die Arbeitgeberseite ein neues Angebot vorgelegt. Bei einer Laufzeit von 2 Jahren liegt das Angebot aktuell bei 20 Cent Lohnplus im ersten Jahr und 22 Cent im zweiten Jahr. „Angesichts der momentanen Preis- und Mietsteigerungen bedeutet das vorliegende Angebot praktisch eine Nullrunde für die 700.000 Beschäftigten. Hier muss die Arbeitgeberseite deutlich nachbessern“, forderte IG BAU Bundesvorstandsmitglied und Verhandlungsführerin Ulrike Laux im Anschluss an die Verhandlung.

weiterlesen

Antragsformular für den Weihnachtsbonus

Antragsformular für den Weihnachtsbonus

IG BAU-Mitglieder, die in der Gebäudereinigung üblicherweise an Heiligabend und Silvester arbeiten mussten, haben laut dem neuen Rahmentarifvertrag in diesem und dem kommenden Jahr die Wahl: Sie können an einem der beiden Tage bezahlt freinehmen oder bekommen 150 % Zuschlag auf ihren Stundenlohn. Das dazugehörige Antragsformular könnt Ihr hier herunterladen, ausfüllen und bei eurem Arbeitgeber einreichen.

weiterlesen

Für Mitglieder der IG BAU in der Gebäudereinigung: Das zusätzliche Urlaubsgeld 2020

Für Mitglieder der IG BAU in der Gebäudereinigung: Das zusätzliche Urlaubsgeld 2020

Wer hat Anspruch auf zusätzliches Urlaubsgeld?

Der Tarifvertrag zusätzliches Urlaubsgeld gilt nur für Mitglieder der IG BAU, die in einem
Innungsbetrieb beschäftigt sind. Anspruch auf das Extra-Urlaubsgeld hast Du nach einer Betriebszugehörigkeit von sechs Monaten.
Das Urlaubsgeld wird nur in Zusammenhang mit gewährtem Urlaub zusätzlich zum Urlaubslohn bezahlt. Eine Bestätigung über Deine Mitgliedschaft in der IG BAU bekommst Du im IG BAU-Büro in Deiner Nähe.

weiterlesen

Tarifrunde für das Gebäudereiniger-Handwerk: Verhandlungen für 700 000 Beschäftigte ergebnislos vertagt

Tarifrunde für das Gebäudereiniger-Handwerk: Verhandlungen für 700 000 Beschäftigte ergebnislos vertagt

Frankfurt am Main – Die Auftaktverhandlung für die rund 700 000 Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk ist heute (am 16. Juni 2020) ergebnislos vertagt worden. Aufgrund der Corona-Maßnahmen trafen sich die Vertretungen der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und des Bundesinnungsverbands für das Gebäudereiniger-Handwerk in verkleinerten Verhandlungskommissionen in Frankfurt/Main.

weiterlesen

+++Tarifticker +++ Forderungen vorgestellt – Tarifkommission berät weiteres Vorgehen +++

+++Tarifticker +++ Forderungen vorgestellt - Tarifkommission berät weiteres Vorgehen +++

Die IG BAU Tarifkommission hat der Arbeitgeberseite zum Verhandlungsauftakt unsere Forderungen in der aktuellen Lohntarifrunde vorgestellt. Mehr Lohn und Weihnachtsgeld sind dabei unsere zentralen Themen. Der Bundesinnungsverband hat signalisiert, die Forderung verstanden zu haben. Ein gutes Signal! Doch ob die Arbeitgeber Wort halten, bleibt abzuwarten. Für uns ist klar: wir machen Druck für 12 € Stundenlohn und das schon im letzten Jahr versprochene Weihnachtsgeld!

weiterlesen

+++ Tarifticker +++ 1. Verhandlungsrunde läuft +++

+++ Tarifticker +++ 1. Verhandlungsrunde läuft +++

Aufgrund von Corona findet die erste Verhandlung der Lohntarifrunde 2020 heute in einem kleineren Rahmen statt. Die Corona-Pandemie wird bei der Verhandlung auch ein Thema sein. Denn in den letzten Monaten wurde deutlich, dass ohne Reinigungskräfte in diesem Land nichts geht. Die Beschäftigten der Branche leisten mit ihrer Arbeit einen wichtigen Dienst für die Menschen und riskieren dabei sogar ihre eigene Gesundheit. Gerade in diesen Zeiten zeigt sich, wie wichtig die Arbeit der Kolleginnen und Kollegen ist, denn Sauberkeit rettet leben!

weiterlesen

+++Tarifricker Lohntarifrunde 2020: Verhandlungen im Gebäudereiniger-Handwerk starten heute +++

+++Tarifricker Lohntarifrunde 2020: Verhandlungen im Gebäudereiniger-Handwerk starten heute +++

Heute findet die erste Verhandlung in der Lohntarifrunde 2020 für das Gebäudereiniger-Handwerk in Frankfurt am Main statt.
Die IG BAU fordert einen Stundenlohn von zwölf Euro für die Lohngruppe 1. Auch für die Glasreinigung soll der Stundenlohn um 1,20 Euro/Stunde steigen auf dann 15,30 Euro. Für die Lohngruppen zwei bis fünf und sieben bis neun fordert die IG BAU ein Plus von 6,5 Prozent. Ausbildungsvergütungen sollen um monatlich 100 Euro über alle Ausbildungsjahre steigen und für die Branche soll der Einstieg in ein Weihnachtsgeld erzielt werden.

weiterlesen

Tarifrunde für das Gebäudereiniger-Handwerk: IG BAU fordert zwölf Euro Stundenlohn für Reinigungskräfte

Tarifrunde für das Gebäudereiniger-Handwerk: IG BAU fordert zwölf Euro Stundenlohn für Reinigungskräfte

Frankfurt am Main – Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat heute für die rund
700 000 Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk die Tarifforderung aufgestellt. Aufgrund der Corona-Pandemie diskutierte die IG BAU-Bundestarifkommission per Videokonferenz ausführlich die aktuelle Situation der Branche.

weiterlesen