Das Lied zur Tarifrunde – Solidarität für immer!

Solidarität für immer!

Unser Lied für die Tarifrunde 2015 im Gebäudereiniger-Handwerk.

Herzlichen Dank an den DGB-Chor in Frankfurt am Main, der unseren Tarifrunden-Song für uns live eingesungen hat.

Für alle die gerne mitsingen möchten, hier der Text:

Solidarität für immer
Solidarität für immer
Solidarität für immer
Nur gemeinsam sind wir stark!

Wenn ich morgens ins Objekt komm‘, dann sieht’s dort dreckig aus,
ich greif‘ gleich meinen Besen und dann feg‘ ich erstmal aus.
Ich möchte, dass es blitzt und blinkt und leg den Turbo ein.
Doch die Zeit ist viel zu kurz!

Solidarität für immer
Solidarität für immer
Solidarität für immer
Sauberkeit braucht ihre Zeit!

Der Leistungsdruck ist viel zu hoch, wir schaffen das nicht mehr.
Die Hetze macht uns müd‘ und krank, die Arbeit ist nicht fair.
Ne Grenze für die Flächen – Qualität statt Plackerei.
Ein Tarifvertrag muss her!

Solidarität für immer
Solidarität für immer
Solidarität für immer
Ein Tarifvertrag muss her!

Der Lohn muss höher werden, achtzig Cent sind nicht zu viel.
Die Angleichung von Ost und West ist lang‘ schon unser Ziel.
Wir leisten viel und unsre Arbeit ist die Kohle wert.
Ja, das haben wir verdient!

Solidarität für immer
Solidarität für immer
Solidarität für immer
Ja, das haben wir verdient!

Nicht jammern, sondern kämpfen – wir stehn jetzt gemeinsam ein.
Mach mit in der Gewerkschaft, komm‘ und reih Dich bei uns ein.
Allein bist Du verloren, nur zusammen geht’s voran.
Die Gewerkschaft macht uns stark!

Solidarität für immer
Solidarität für immer
Solidarität für immer
Die Gewerkschaft macht uns stark!

Solidarität für immer
Solidarität für immer
Solidarität für immer
Die IG BAU, die macht uns stark!

Schreibe einen Kommentar