IG BAU – SEIU Solidaritätsaktion am Sitz der Firma MANN in Karlsruhe

IG BAU – SEIU Solidaritätsaktion am Sitz der Firma MANN in Karlsruhe

Mit einer Solidaritätsaktion am Montag, dem 3. Mai, vor dem Gebäude der Firma Mann Immobilien GmbH in Karlsruhe, hat die IG BAU die Forderungen ihrer amerikanischen Schwestergewerkschaft SEIU unterstützt.

Zuvor haben sich bereits zahlreiche Unterstützer aus Gewerkschaften, Politik und Gesellschaft an einer Petition beteiligt, die die Familie Mann auffordert sich dafür einzusetzen, dass die  Reinigungskräfte in ihren Gebäuden nicht länger auf eine angemessene persönliche Schutzausrüstung, bezahlte Krankheitstage und einen Tarifvertrag verzichten müssen. Leider hat sich kein Unternehmensvertreter bereit erklärt die Petition entgegenzunehmen. IG BAU und SEIU haben weitere Aktionen angekündigt, falls die Familie Mann weiterhin nicht auf unsere Gesprächsversuche reagiert.

„Wir leben und arbeiten tausende Kilometer voneinander entfernt, doch die Probleme, die uns in unserem Arbeitsalltag begegnen, sind oft die gleichen. Wir als Schwestergewerkschaft in Deutschland unterstützen die Reinigungskräfte in Houston und treten dafür ein, dass keine Reinigungskraft auf eine angemessene Schutzausrüstung und bezahlte Krankheitstage verzichtet. Deshalb fordern wir das Unternehmen Mann auf, sich an Recht, Gesetz und Tarifverträge zu halten, auch in Houston und weltweit“, sagte Ulrike Laux, Mitglied des Bundesvorstandes der IG BAU, im Rahmen der gemeinsamen Solidaritätsaktion.

In der Vergangenheit hatten Reinigungskräfte im Pennzoil Plaza (einem Geschäfts- und Bürogebäude in Houston, Texas) einen Tarifvertrag, der ihnen bezahlte Krankentage zusicherte. Der Vertrag wurde im letzten Jahr gekündigt! Wir haben Grund zur Annahme, dass einige Mitglieder der wohlhabenden, bekannten deutschen Familie Mann, der Mann Immobilien GmbH mit Sitz in Karlsruhe, über maßgebliche Kontrolle beziehungsweise über Gesellschaftsanteile an dem Unternehmen verfügt, das Eigentümerin der Pennzoil Plaza ist.

Die IG BAU, als Schwestergewerkschaft in Deutschland, unterstützt die systemrelevanten Reinigungskräfte, die die Mieter*innen und die Öffentlichkeit im Pennzoil Plaza durch ihre tägliche Reinigung schützen.

Schreibe einen Kommentar