Kolleginnen und Kollegen aus Niedersachsen fordern Bewegung von den Arbeitgebern – „Weihnachtsgeld haben wir längst verdient!“

Kolleginnen und Kollegen aus Niedersachsen fordern Bewegung von den Arbeitgebern – „Weihnachtsgeld haben wir längst verdient!“

Der Betriebsrat der Thomas Gebäudeservice GmbH steht voll hinter IG BAU Forderung:

br tgservice

Weihnachtsgeld, für uns eine Frage der Ehre!“

Bereits am 19. Oktober, kam der frisch gewählte Betriebsrat der Thomas Gebäudeservice GmbH Hannover zu seiner ersten Sitzung zusammen. Nach der Sitzung des neuen Betriebsrates war auch die Forderung nach dem Weihnachtsgeld selbstverständlich Thema.

„Als Betriebsrat werden wir von vielen Mitarbeitern angesprochen. Für sie ist das Weihnachtsgeld ein wichtiges Thema, für das es sich zu kämpfen lohnt. Jeder Mensch freut sich über Geschenke, gerade zu Weihnachten. Unsere Kunden freuen sich ebenfalls täglich über saubere Reviere. Wir geben immer alles und haben die finanzielle Anerkennung am Jahresende längst verdient.“

 

„Wenn sich die Arbeitgeber nicht bewegen, gibt es eine schöne Bescherung!“

KKl

Auch unseren Kolleginnen der Klüh Klinik Service in Bad Gandersheim brennt das Thema unter den Fingern. Am 24. Oktober bereiteten sie mit viel Spaß bei der Sache Aktionsmaterial vor, um noch mehr Kolleginnen und Kollegen für den Einsatz für das Weihnachtsgeld zu begeistern.

„Wir setzen uns dafür ein, um der Forderung nach einem Tarifvertrag für das Weihnachtsgeld Nachdruck zu verleihen. Wenn die Arbeitgeber sich nicht bewegen, sind wir auch zu mehr bereit. Dann gibt es eine schöne Bescherung!“

Schreibe einen Kommentar