Linke stellt Anfrage an Bundesregierung zu Arbeitsbedingungen in der Gebäudereinigung

Linke stellt Anfrage an Bundesregierung zu Arbeitsbedingungen in der Gebäudereinigung.

Bundestagsabgeordneter Hubertus Zdebel kritisiert, dass Unternehmen in der Gebäudereinigung auf dem Rücken der Beschäftigten durch ständig steigende Leistungsanforderungen Extraprofite einfahren. Deshalb unterstützt auch er die Forderung der IG BAU die Flächenleistung tariflich zu regeln. Auch die Ost-West-Angleichung ist nach 25 Jahren deutscher Einheit mehr als überfällig.

Zur Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen in der Gebäudereinigungsbranche hat die Bundestagsfraktion der Linken am 14.09. ein kleine Anfrage an die Bundesregierung zu ihrer Kenntnis der Arbeitsbedingungen in der Branche gestellt. Die Antwort liegt nun vor.

Die Anfrage und die Antwort der Bundesregierung findet ihr hier (bitte hier klicken)

Schreibe einen Kommentar