Nachtrag zum Artikel „1700 Unterschriften gegen Turboputzen – Landesinnung NRW verweigert Annahme“

Nachtrag zum Artikel „1700 Unterschriften gegen Turboputzen – Landesinnung NRW verweigert Annahme“

Liebe Kolleginnen & Kollegen, Ihr erinnert Euch sicher noch an die gestrige Aktion der IG BAU Rheinland in Köln, wo  eine Delegation von Reinigungskräften, dem Landesinnungsverband des Gebäudereinigerhandwerks NRW, Unterschriftenlisten mit 1700 Unterschriften gegen das Turboputzen zu übergeben versuchte und ziemlich unfreundlich des Hauses verwiesen wurde. Damit war die Geschichte jedoch noch nicht zu Ende.

Da die anwesenden Angestellten der Landesinnung die Annahme verweigerten, haben die Kollegen der IG BAU Rheinland die Listen kurzerhand ins Verhandlungslokal nach Berlin gefaxt und dort von den KollegInnen an den Geschäftsführer der Landesinnung NRW, Herrn Bernhard Nordhausen, übergeben.

So sind die 1700 Unterschriften dann doch noch beim Empfänger angekommen.

Hier noch ein paar Impressionen der gestrigen Veranstaltung in Köln:

Schreibe einen Kommentar