Piepenbrock-Beschäftige im sauerländischen Arnsberg bei TRILUX im Warnstreik

Piepenbrock-Beschäftige im sauerländischen Arnsberg bei TRILUX im Warnstreik

Auch im Sauerland wurde heute gestreikt. In Arnsberg legten die Beschäftigten der Firma Piepenbrock (NL Dortmund) die Arbeit bei der Firma TRILUX GmbH & Co.KG, einen führenden LED Lampenhersteller, nieder.

Im Warnstreik befand sich sowohl die Früh- wie auch die Spätschicht. Kein einziger der ca. zwanzig Beschäftigten nahm seine Arbeit auf. Die Kolleginnen und Kollegen fordern faire Arbeitsverhältnisse für die Beschäftigten im Gebäudereiniger – Handwerk.

Mit einen Rahmentarifvertrag, der, auch im Sinne der Beschäftigten, Zuschläge und Urlaubstage regelt. Außerdem fordern sie ein Weihnachtsgeld als Wertschätzung für ihre schwere Arbeit, sowie die ständige Bereitschaft für Vertretungen. Arbeitgeber bewegt euch – sonst tun wir es!

Schreibe einen Kommentar