Solidarität mit Beschäftigten der Gebäudereinigung, weil harte Arbeit gute Arbeitsbedingungen braucht.

Solidarität mit Beschäftigten der Gebäudereinigung, weil harte Arbeit gute Arbeitsbedingungen braucht.

Betriebsräte von WISAG WPS solidarisieren sich mit den Reinigungskräften. Die Kollegen der WISAG Produktionsservice stehen an der Seite ihrer KollegInnen in der Gebäudereinigung. Sie meinen, harte Arbeit braucht gute Arbeitsbedingungen. #RespectForCleaners

Dieser Ansicht sind auch die Vizepräsidenten der deutschen Handwerkskammern. Während ihres DGB – Seminares am vergangenen Wochenende solidarisieren sich die Kolleginnen und Kollegen mit den Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk.

Schreibe einen Kommentar