Süßer Protest in der Tarifauseinandersetzung

Aktionstag am 24.06.2017 Region Rheinland Pfalz Saarland

Süßer Protest in der Tarifauseinandersetzung

Die annähernd 100 Demonstartionsteilnehmer haben am Samstag der Sonne nicht allzu lange Stand gehalten. Anders als die Schokoladenhasen, die auf den Treppen der Gebäudereinigerinnung Kaiserslautern aufgereiht waren, zeigten aber die Mitglieder der rheinlandpfälzischen Gebäudereinigerfachgruppen aus Kaiserslautern, Ludwigshafen und Koblenz sowie die Fachgruppe aus dem Saarland, Durchhaltevermögen. Sie verliehen ihren Forderungen nach „einem Euro mehr“, Weihnachtsgeld und Ost-West-Angleichung Ausdruck.

Dass Kinder Kundgebungsteilnehmer mit nach Hause nehmen können, das gibt´s auch nicht alle Tage. Im Anschluss an die „Demonstration“ wurden die Schokohasen in der Fußgängerzone, nachdem sie vor der Innung für Aufsehen gesorgt hatten, an Kinder verteilt.

Vor der Demonstration hatten sich die Fachgruppenmitglieder mit überdimensionalen Zeitungen in die Fußgängerzone gesetzt. Auf den selbstgebastelten Zeitungen waren die Forderungen zur Tarifrunde aufgeführt und es wurden weitere Probleme der Branche, wie zum Beispiel die befürchtete Altersarmut angesprochen.

So konnten die Passanten sich ein Bild über die Problematik der diesjährigen Tarifrunde machen.

Schreibe einen Kommentar